Start Unterricht Schuljahr 2020/21 ab 10. August 2020

COVID-19 – so schützen wir uns im Präsenzunterricht ab dem 10. August 2020

So-schützen-wir-uns

Für Lehrpersonen: So schützen wir uns...

Checkliste COVID-19-Schutzmassnahmen für Lehrpersonen.
Wie für unsere Lernende gilt auch für uns Lehrpersonen:
  • beim Betreten und Verlassen des Gebäudes Hände desinfizieren
  • Abstand von 1.5m einhalten
  • nicht in grossen Gruppen zusammen stehen
  • immer die Markierungen beachten

Die Eingangstüren aller Klassenzimmer sind mit einem Hinweis auf die maximal zulässige Personenzahl versehen. Falls diese überschritten wird, gilt für sämtliche im Raum anwesenden Personen eine Maskenpflicht. Lehrpersonen können zusätzlich eine situative Maskenpflicht anordnen, wenn  die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können (bspw. bei Gruppenarbeiten, oder wenn sich Risikopatient*innen im Raum aufhalten).

Grundsätzlich gilt wie für unsere Lernende auch für uns Lehrpersonen:
  • beim Betreten und Verlassen des Zimmers Hände desinfizieren
  • regelmässig gründlich Hände waschen
  • Abstand von 1.5m halten
  • Zimmer regelmässig lüften
  • Hygienemasken dürfen getragen werden – Masken tragen wird empfohlen
  • Oberflächen, Schalter, Fenster- und Türfallen regelmässig desinfizieren bzw. abwischen
  • Tragen von Hygienemasken, wenn von der Lehrperson die 1.5m-Abstandsregel nicht konsequent eingehalten werden kann
In den Garderoben gilt:
  • immer Hygienemasken tragen
  • beim Betreten und Verlassen Hände desinfizieren
  • Abstand von 1.5m einhalten – auch in den Duschen
Im Sportunterricht gilt:
  • Abstand von 1.5m (dort wo möglich)
  • auf Umarmungen, Shakehands und Abklatschen verzichten
  • Hygienemasken dürfen getragen werden
  • Kann bei einer Aktivität nicht auf Körperkontakt verzichtet werden, ist darauf zu achten, dass davor und danach der Abstand von 1.5m eingehalten wird
  • Sportgeräte und -materialien müssen nicht desinfiziert werden
Wie für unsere Lernenden gilt auch für uns Lehrpersonen:
  • Abstandsregeln von 1.5m einhalten – auch im Lehrpersonen-Zimmer 
  • vor dem Essen gründlich Hände waschen
  • nach dem WC gründlich Hände waschen
  • in Kleingruppen (max. 5 Personen) an den Tischen im Lehrpersonen-Zimmer essen
  • Tische, Oberflächen, Fenster- und Türfallen im Lehrpersonen-Zimmer regelmässig putzen bzw. desinfizieren
  • Ansammlungen und Stau vor den Zimmern und in den Korridoren vermeiden
Wie für unsere Lernenden gilt auch für uns Lehrpersonen:
  • nach dem WC gründlich Hände waschen
  • Abstand von 1.5m halten – auch beim Anstehen zu Person vor oder nach Ihnen
Wie für unsere Lernenden gilt auch für uns Lehrpersonen:
  • beim Anstehen Hygienemasken tragen
  • bei den Mikrowellen Hygienemasken tragen
  • Abstand von 1.5m einhalten
  • in Kleingruppen (max. 5 Personen) an den Tischen in den Korridoren und in der Mensa essen

Achtung, die Platzzahl in der Mensa ist limitiert.

Wie für unsere Lernenden gilt auch für uns Lehrpersonen:
und

Den Lehrpersonen werden die Hygienemasken von der Schule zur Verfügung gestellt. 

Die Lehrperson kann Lernende, welche keine Hygienemasken dabei haben, vom Unterricht wegweisen. Die Beschaffung der Hygienemasken ist Sache der Lernenden.

Wir danken unseren Lehrpersonen, dass Sie mit Ihrem Verhalten Lernende und sich selbst schützen!

Für Lernende: So schützen wir uns...

Bei der An- und Abreise gelten die Schutzmassnahmen des öffentlichenVerkehrs.
Informationen der SBB zu „Wieder gemeinsam unterwegs„.
  • beim Betreten und Verlassen des Gebäudes Hände desinfizieren
  • Abstand von 1.5m einhalten
  • nicht in grossen Gruppen zusammen stehen
  • immer die Markierungen beachten

Die Eingangstüren aller Klassenzimmer sind mit einem Hinweis auf die maximal zulässige Personenzahl versehen. Falls diese überschritten wird, gilt für sämtliche im Raum anwesenden Personen eine Maskenpflicht. Lehrpersonen können zusätzlich eine situative Maskenpflicht anordnen, wenn  die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können (bspw. bei Gruppenarbeiten, oder wenn sich Risikopatient*innen im Raum aufhalten).

Grundsätzlich gilt:
  • beim Betreten und Verlassen des Zimmers Hände desinfizieren
  • regelmässig gründlich Hände waschen
  • Abstand von 1.5m einhalten
  • Hygienemasken dürfen immer getragen werden – Masken tragen wird empfohlen
  • Zimmer regelmässig lüften
  • Oberflächen, Schalter, Fenster- und Türfallen regelmässig desinfizieren bzw. abwischen
In den Garderoben gilt:
  • immer Hygienemasken tragen
  • beim Betreten und Verlassen Hände desinfizieren
  • Abstand von 1.5m einhalten – auch in den Duschen
Im Sportunterricht gilt:
  • Abstand von 1.5m (dort wo möglich)
  • auf Umarmungen, Shakehands und Abklatschen verzichten
  • Hygienemasken dürfen getragen werden
  • Kann bei einer Aktivität nicht auf Körperkontakt verzichtet werden, ist darauf zu achten, dass davor und danach der Abstand von 1.5m eingehalten wird
  • Abstandsregeln von 1.5m einhalten
  • kein Essen tauschen
  • vor dem Essen gründlich Hände waschen
  • nach dem WC gründlich Hände waschen
  • in Kleingruppen (max. 5 Personen) an den Tischen in den Korridoren und in der Mensa essen
  • Mikrowellen nach Gebrauch abwischen
  • Ansammlungen und Stau vor den Zimmern und in den Korridoren vermeiden
  • Toiletten auf der Etage benutzen
  • maximal zwei Personen dürfen sich gleichzeitig im Vorraum der WCs aufhalten
  • nach dem WC gründlich Hände waschen
  • Abstand von 1.5m halten – auch beim Anstehen zu Person vor oder nach Ihnen
  • beim Anstehen Hygienemasken tragen
  • bei den Mikrowellen Hygienemasken tragen
  • Mikrowellen nach Gebrauch abwischen
  • Abstand von 1.5m einhalten
  • in Kleingruppen (max. 5 Personen) an den Tischen in den Korridoren und in der Mensa essen

Achtung, die Platzzahl in der Mensa ist limitiert.

und

Die Beschaffung der Hygienemasken ist Sache der Lernenden. Von der Schule werden keine Hygienemasken zur Verfügung gestellt. Die Lehrperson kann Lernende, welche keine Hygienemasken dabei haben, vom Unterricht wegweisen.

Wir danken Ihnen, dass Sie mit Ihrem Verhalten sich und andere schützen!